Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bereichsleiter/in Wohnen / Qualitätsmanagementbeauftragte/n 


Ihr Profil:

  • Sie haben nachweislich mehrjährige Leitungserfahrung im Bereich der Behindertenhilfe 
  • Sie verfügen über Kenntnisse in den einschlägigen Bereichen der Eingliederungshilfe (SGB IX und SGB XII) und Pflegeversicherung (SGB XI)
  • Sie können in betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen denken und handeln und verfügen über entsprechende betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Sie besitzen Kenntnisse in Qualitätssicherungssystemen und anwendungssichere EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Sie können Leitungskräfte situativ führen und verfügen über Kenntnisse im Bereich der Personalwirtschaft
  • Sie zeichnen sich durch Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft und Flexibilität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit aus
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für die besonderen Belange der Menschen mit Behinderung


Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen in Kooperation und Abstimmung mit der Geschäftsführung die fachliche, personelle und wirtschaftliche Leitung des Bereichs Wohnen (6 Wohnstätten, Ambulant Betreutes Wohnen, Tagesassistenz). Hierzu stehen Sie in engem Austausch mit den jeweiligen Einrichtungsleiter/innen
  • Sie üben die Dienst- und Fachaufsicht aus
  • Sie entwickeln Angebote und Konzepte weiter und stellen die fachlichen Standards sicher 
  • Sie verantworten die pädagogischen und pflegerischen Prozesse unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher, ethischer und qualitätsrelevanter Aspekte
  • Sie entwickeln als QM-Beauftragte/r das vorhandene Qualitätsmanagementsystem weiter


Wir bieten eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit verbunden mit einem sicheren Arbeitsplatz, gezielter beruflicher Weiterbildung und einer angemessenen, leistungsbezogenen Vergütung, einem Dienstwagen sowie Leistungen der Zusatzversorgungskasse. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung an: martin@lebenshilfe-duesseldorf.de 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Bewerbungsunterlagen im PDF-Format berücksichtigen können.


Ab dem 01.08.2017 suchen wir für unsere heilpädagogische Kindertagesstätte Alexandra eine/n 

Motopädin/Motopäden

in Teilzeit (30 Wochenstunden) - vorläufig befristet für 12 Monate


Ihr Profil:

  • Ausbildung als Motopäde/in
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Eltern
  • Fundierte Fachkenntnisse
  • Wertschätzende und kooperative Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit verbunden mit einem sicheren Arbeitsplatz, gezielte berufliche Weiterbildung und eine angemessene, leistungsbezogene Vergütung sowie Leistungen der Zusatzversorgungskasse. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: bewerbung@lebenshilfe-duesseldorf.de 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Bewerbungsunterlagen im PDF-Format berücksichtigen können.

 

Ab sofort suchen wir für unsere Wohnstätten sowie unser Ambulant Betreutes Wohnen

Pädagogische Fachkräfte (m/w) 

(Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder vergleichbare Qualifikation) in Voll- und Teilzeit (19,25 bis 38,5 Wochenstunden) - vorläufig befristet für 12 Monate


Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung inklusive Pflegeanteil
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Selbständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • EDV-Kenntnisse zwingend, wenn möglich Erfahrung mit EDV-gestützter Dokumentation
  • Führerschein der Klasse B wünschenswert

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit verbunden mit einem sicheren Arbeitsplatz, gezielte berufliche Weiterbildung und eine angemessene, leistungsbezogene Vergütung sowie Leistungen der Zusatzversorgungskasse. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: bewerbung@lebenshilfe-duesseldorf.de 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Bewerbungsunterlagen im PDF-Format berücksichtigen können.

 

 

Wir suchen für den Bereich Freizeitangebote & Assistenzdienste

nette und kompetente Begleiterinnen und Begleiter auf nebenamtlicher Basis

Unseren Bewerbungsbogen finden sie hier:

>>Download Mitarbeiterbogen (PDF)

Kontakt:
Freizeit@lebenshilfe-duesseldorf.de
0211 - 22 94 10 28/29


Ab sofort suchen wir für unsere Kindertagesstätten

Pädagogische Fachkräfte (m/w)

(Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in oder vergleichbare Qualifikation) in Voll- und Teilzeit (19,25 bis 38,5 Wochenstunden) - vorläufig befristet für 12 Monate


Ihr Profil:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Eltern
  • Fundierte Fachkenntnisse (z.B. situationsorientiertes Arbeiten)
  • Wertschätzende und kooperative Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Erfahrung in der inklusiven Bildungsarbeit wünschenswert
  • Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit verbunden mit einem sicheren Arbeitsplatz, gezielte berufliche Weiterbildung und eine angemessene, leistungsbezogene Vergütung sowie Leistungen der Zusatzversorgungskasse. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: bewerbung@lebenshilfe-duesseldorf.de  

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Bewerbungsunterlagen im PDF-Format berücksichtigen können.

 

 

Sie sind noch auf der Suche nach einem Platz für ein Berufsanerkennungsjahr?

Wenn ja, dann freuen wir uns sehr, Sie persönlich kennenzulernen.

Die Lebenshilfe Düsseldorf e. V. ist ein eingetragener Verein und anerkannter Träger der Behindertenhilfe. Wir bieten in den Bereichen Wohnen, Bereuung und Förderung, Freizeit und Beratung differenzierte Angebote für fast alle Altersgruppen und Formen der Beeinträchtigungen.

Zum 01.09.2017 oder 01.10.2017 bieten wir in unserer integrativen Kindertagesstätte Lise-Meitner-Straße einen Platz für ein Berufsanerkennungsjahr (Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in). Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: bewerbung@lebenshilfe-duesseldorf.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Bewerbungsunterlagen im PDF-Format berücksichtigen können.